velominski.blogspot.com

01 Januar 2013

Das war es dann für 2012

irgendwie ein seltsames Jahr!
Das Radfahren war in 2012 eher die Ausnahme. Wenn ich dann mal gefahren bin, hat es mich sozusagen vom Rad gehauen. Zwei Unfälle, davon einer sehr scherzhaft und langwierig in Sachen Genesung.
Aber es gibt auch Gutes zu berichten! Zwei herrliche Urlaube, in dehnen wir das Wandern und die Berge für uns entdeckt haben. Habe hier das Rad tatsächlich nicht vermisst! Schon seltsam das ich dieses Jahr so wenig Rad gefahren bin wie noch nie, und es nicht mal vermisst habe! 

Selbst der zur Zeit milde Winter hat in mir noch nicht den üblichen drang ausgelöst, mich aufs Rad zu schwingen. Normalerweise ist das die Zeit, in der ich es genieße, mich auf dem Rad mit einigen längeren Touren zu übernehmen. Scheine im Alter bequem und bewegungsfaul zu werden! Hoffe ich komme im neuen Jahr etwas mehr aus dem Quark, und kann den Job etwas ruhiger angehen lassen. Aber besser so als anders ;-)

Bin dieses Jahr mehr an Kilometer gelaufen als gefahren! Da lohnt es eigentlich nicht die Statistik auszuwerten, werde ich aber trotzdem noch machen. Vielleicht beflügelt das ein wenig den Ehrgeiz für das neue Jahr!

Foto des Jahres: 


Wandern auf Elba


Fahrrad:

  • MB seit dem letzten Unfall noch nicht reaktiviert.
  • Kilometermäßig extrem unter den Erwartungen ( 372  km Rad + 414 km auf Schusters Rappen ) Da bin ich mit dem Stadtrad mehr gefahren (wie immer ca. 450-500 km). 

Gesundheitlich: OK

  • Bis auf die Folgen des zweiten Unfalles. Eine Rippenprellung gibt über Monate ein neues Körpergefühl! Man lernt dankbar zu sein, wenn man schmerzfrei ist. 

Reisen:

  • 2 Wochen Elba (Italien)
  • Fast 3 Wochen wandern in den Voralpen. (Berchtesgadener Land und das Kleinwalsertal)

Fazit 2012:

  • Das faulste Jahr in Sachen Radfahren. Aber kein Grund zur Beschwerde, habe es sogar genossen.  

Vorsätze für 2013:

Hmmm, wenn ich mir die Vorsätze aus dem letzten Jahr ansehe, habe ich nicht von dem gemacht, was ich vorgenommen hatte. Habe nicht mal die Reiseberichte fertiggestellt. (Na ja Fast!).
  • Den kleinen Reisebericht Reisebericht 2010 Köln - Prag habe ich bis auf die Auswahl der Fotos fertig. 
  • Werde ich mir für das MB neue Lenkerhörnchen bestellen und die Tage mal die erste kleine Tour starten, wenn es das Wetter erlaubt
  • Etwas mehr Radfahren darf schon sein!

Keine Kommentare: