velominski.blogspot.com

28 Januar 2011

Eisbrecher auf 2 Rädern

Die Pfützen auf der Oberfläche zugefroren, und teilweise war es ziemlich kritisch, wie ein Eisbrecher durchzuheizen. Der blauen Himmel hat leider nur kurz von den 0°C bei „leichtem“ Ostwind abgelenkt. Aber etwas Bewegung hat gut getan ;-)
Bei dem Stand der Sonne war klar das ich im Dunkeln zu Hause ankommen werde.Tolles Licht, aber leider nur das Handy dabei gehabt ;-(

Tour: 28.01.11 KM: 50,87  Sattelstunden: 2:34 G-KM: 14462

Keine Kommentare: